Dipl.-Psych. Jessica Becker

Fachliche Qualifikationen

  • Diplom-Psychologin; Studium an der Justus-Liebig-Universität Gießen
  • Approbierte Psychologische Psychotherapeutin (Schwerpunkt Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie)
  • Eingetragen in das Arztregister der kassenärztlichen Vereinigung Hessen (KVH)
  • Mitglied der Psychotherapeutenkammer (LPPKJP Hessen)
  • Mitglied der DFT Deutsche Fachgesellschaft für Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (DFT) e. V.  /German Association for Psychodynamic Psychotherapy (GAPP) / BDP Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen
  • World Association for Positive Psychotherapy (WAPP)

Vita

2010-2016
Ausbildung zur psychologischen Psychotherapeutin an der  Wiesbadener Akademie für Psychotherapie / Wiesbaden.
Die WIAP ist eines der führenden rein tiefenpsychologisch ausgerichteten psychotherapeutischen Ausbildungsinstitute mit humanistischem Menschenbild. Sie ist offizielle Weiterbildungsstätte der Deutschen Fachgesellschaft für Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (DFT).

2011-2016
Wiesbadener Psychotherapie Zentrum: Psychologische Psychotherapeutin in Ausbildung (PiA)
Psychotherapie bei verschiedensten psychischen Problemen und Störungen, insbesondere Depressionen, Angst- und Zwangsstörungen, Schlafstörungen und Traumatisierungen.

2011-2013
Klinikzentrum Lindenallee GmbH: Psychotherapeutin in Ausbildung (PiA); Tiefenpsychologisch orientierte psychotherapeutische Behandlung psychosomatischer Störungen. Die Behandlung erfolgte in Einzel- und Gruppentherapien, Entspannungsverfahren und psychoedukativen Seminaren.

2010-2011
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Friedberg: Psychotherapeutin in Ausbildung (PiA); Tiefenpsychologisch orientierte psychotherapeutische Behandlung abhängigkeitserkrankter Patienten unter Einbeziehung psychoedukativer und soziotherapeutischer Ansätze.

2008-2010
Anstellung im Personalmanagement:  Interne Kommunikation von HR Themen/Konzepten an Führungskräfte und Mitarbeiter inklusive der aktiven Begleitung dieser Themen mit Fokus auf die betreffenden Mitarbeiter, Beratung der Mitarbeiter, Fach- und Führungskräfte in allen personalwirtschaftlichen Fragestellungen, Mitarbeit in der Gestaltung neuer Personalprozesse, Rekrutierung von neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

2000-2007
Studium der Psychologie mit den Schwerpunkten Medizin und Arbeits- und Organisationspsychologie, abgeschlossen mit Diplom

Anfrage senden
Bitte senden Sie mir eine Kopie meiner Nachricht zu.

* Pflichtfelder